<b>Themenpark Landschaft und Heimat.<br/>Landeszentrale für Umweltaufklärung Rheinland-Pfalz</b><br/>Multimediale Erfahrungsräume; Fächerübergreifendes Lernen (Lehr- und Lernsoftware) <b>Elemente der Mathematik: Analytische Geometrie und Lineare Algebra.<br/>Schroedel Verlag</b><br/>Abiturvorbereitung Mathematik SII (Selbstlernsoftware) <b>Baustelle Natur: Vermittlung von Planungswissen im Bereich Natur- und Umweltschutz. DBU/Universität Hamburg</b><br/>Interaktives Lehr- und Lernmedium; Universitäre Bildung (Lehr- und Lernsoftware) <b>Heimat und Welt Sachsen 6. Westermann Verlag</b><br/>Interaktive Unterrichtsvorbereitung (Whiteboardsoftware) <b>Grüne Reihe - Genetik. Schroedel Verlag</b><br/>Abitur- und Klausurtrainer (Selbstlernsoftware) <b>Fit fürs Abi. Schroedel Verlag</b><br/>Lexikalisches Wissen (iPhone/Android-App) <b>Bereit für die Prüfung: Zerspanungsmechanik Abschlussprüfung.<br/>Westermann Verlag</b><br/>Vorbereitung Abschlussprüfung; Berufliche Bildung (Selbstlernsoftware) <b> EinFach Deutsch ...verstehen. Schöningh Verlag</b><br/>Interpretationshilfe (iPhone-App/Android) <b>DemografieKompass. TBS beim DGB NRW e. V.</b><br/>Betriebliche Altersstrukturanalyse online <b>Hotline Zeitarbeit. TBS beim DGB NRW e. V.</b><br/>Fragebogen Schnell-Test zum Thema „Faire Leiharbeit“ <b>TEMPI Gesellschaft für ganzheitliche Arbeitszeitberatung mbH</b><br/>Das Internet-Magazin für Arbeitszeit und Zeitwirtschaft  <b>Der Medicus. Stiftung Lesen</b><br/>Interaktive PDFs für den Unterricht in Klasse 8 - 12 <b>Filmsprache. Neue Wege des Lernens e. V.</b><br/>Lexikalisches Wissen (iPhone/Android-App) <b>Energie macht Schule. Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.</b><br/>Erstellung interaktiver Arbeitsblätter für den Unterricht. <b>EinFach Deutsch 
digitale Unterrichtsmodelle. Schoeningh</b><br/>Interaktive Textvorlagen. 10 neue Titel verfügbar. <b>Seydlitz Erdkunde Glossar. Westermann</b><br/>Lexikalisches Wissen (iPhone/Android-App) <b>Diercke Praxis Glossar. Westermann</b><br/>Lexikalisches Wissen (iPhone/Android-App) <b>Die Wiese lebt. Landeszentrale für Umweltaufklärung Rheinland-Pfalz</b><br/>12 Lieder mit Texten, Noten und Spielanregungen (iPhone/Android App) <b>Abi Deutsch. Cornelsen Verlag</b><br/>Glossar mit 600 Einträgen zur deutschen Literaturgeschichte (iPhone/Android App) <b>CLOSE-UP: L.A. Crash. Schöningh Verlag</b><br/>Interaktive Filmanalyse Englisch SII (Whiteboardsoftware) <b> Pathway Professional. Schöningh Verlag</b><br/>Interaktive Filmanalyse Englisch SII (Selbstlernsoftware) <b>CLOSE-UP: Juno. Schöningh Verlag</b><br/>Interaktive Filmanalyse Englisch SII (Whiteboardsoftware) <b> Linder Biologie Trainer. Schroedel Verlag</b><br/> Lexikalisches Wissen (iPhone-App/Android) <b>Metzler Physik digital. Schroedel Verlag</b><br/>Interaktive Unterrichtsvorbereitung (Whiteboardsoftware) <b>Diercke 9 Bayern. Westermann Verlag</b><br/>Interaktive Unterrichtsvorbereitung Geographie SI (Whiteboardsoftware) <b>Seydlitz Erdkunde NRW. Schroedel Verlag</b><br/>Interaktive Unterrichtsvorbereitung Geographie SI (Whiteboardsoftware) <b>Texte, Themen und Strukturen interaktiv. Cornelsen Verlag</b><br/>Abiturvorbereitung Deutsch SII (Selbstlernsoftware) <b>Chemie heute. Schroedel Verlag</b><br/>Interaktive Unterrichtsvorbereitung Chemie SII (Whiteboardsoftware) <b> CLOSE-UP Exploring the Language of Film. Schöningh Verlag</b><br/>Filmsprache und -ästhetik Englisch SII (Lehr- und Lernsoftware) <b>Praxis Geographie 3. Westermann Verlag</b><br/>Interaktive Unterrichtsvorbereitung Geographie SI (Whiteboardsoftware) <b>Mediendidaktik Deutsch - Einführung in literarische, sprachliche und ästhetische<br/>Bildung im medialen Wandel. Virtuelle Hochschule Bayern</b><br/>Interaktives Lehr- und Lernmedium; Universitäre Bildung (Lehr- und Lernsoftware)

 

Archiv 2004

Was war 2004? Lesen Sie selbst:


15.10.2004
/Aktuelles/Grafiken/VHB/vhb.jpg  

In Zusammenarbeit mit der Uni Erlangen-Nürnberg (Prof. Dr. Frederking, Matthias Berghoff u. a.) wurde im Rahmen der "Virtuellen Hochschule Bayern" ein weiteres innovatives Learn Web-Produkt fertig gestellt. 
mehr...


20.09.2004
Mediendidaktisches Konzept und Softwareentwicklung für Deutsch-Lernsoftware 'Texte, Themen und Strukturen interaktiv'

/Aktuelles/Grafiken/Cornelsen/tts1.jpg  

Die AMMMa AG hat das mediendidaktische Konzept und die begleitende Software zu dem renommierten Oberstufen-Deutschbuch "Texte, Themen und Strukturen" des Cornelsen Verlags fertig gestellt.
Als Lern- und Arbeitsumgebung verbindet die Lernsoftware in einzigartiger Weise kursorientiertes und selbständiges Lernen durch die Kombination von angeleitetem Lernen am Modell und die gleichzeitige Eröffnung von hohen Freiheitsgraden.
mehr...


17.06.2004
owl-Interkulturell goes online - mit dem C::Web der AMMMa AG!
/Aktuelles/Grafiken/OWL-inter_mini.jpg   Ergänzend zur Printversion wird das Magazin owl-Interkulturell nun auch online publiziert. Die AMMMa AG hat ein Cross-Media Konzept entwickelt, so dass LeserInnen nun auch auf die vielfältigen Inhalte per Internet zugreifen können. AbonnentInnen von owl-Interkulturell werden durch eine neue Suchfunktion bei ihrer Recherche unterstützt und bekommen ein erweitertes Angebot zur Verfügung gestellt.
Realisiert wird dieser Service durch die Verschlagwortung aller Inhalte über das im C::Web integrierte Metadatensystem. Die neue Ausgabe des Magazins owl-Interkulturell widmet sich dem Schwerpunktthema Ausbildung für Europa.

Nach einigen wenigen Besprechungen mit Cemalettin Özer von MOZAIK, dem Projektleiter, konnte die Arbeit starten. Die MitarbeiterInnen und RedakteurInnen wurden bereits geschult und in Kürze wird die neue Webplattform für owl-Interkulturell freigeschaltet. Auch der mehrsprachige Teil gehört zu dem umfassenden Informationsangebot für interessierte MigrantInnen, MultiplikatorInnen in der Migrationsarbeit und AkteurInnen im Bereich beruflicher Integration.

/Aktuelles/Grafiken/KundInnenbesuche/MOZAIK_1295_smini.jpg /Aktuelles/Grafiken/KundInnenbesuche/Mozaik_1069_smini.jpg /Aktuelles/Grafiken/KundInnenbesuche/Interkultur_1395_smini.jpg /Aktuelles/Grafiken/KundInnenbesuche/OWL-I_-001_smini.jpg
/Aktuelles/Grafiken/KundInnenbesuche/Mozaik_1292_smini.jpg /Aktuelles/Grafiken/KundInnenbesuche/OWL-I_-008_smini.jpg /Aktuelles/Grafiken/KundInnenbesuche/BQN-Auftakt-022_smini.jpg /Aktuelles/Grafiken/KundInnenbesuche/BQN-Auftakt-010_smini.jpg

Interkulturelle Integration wird in OWL durch mehrere Projekte und Netzwerke gefördert. Cemalettin Özer ist auf verschiedenen Feldern und Ebenen aktiv. Die MOZAIK gGmbH (gemeinnützige Gesellschaft für interkulturelle Bildungs- und Beratungsangebote) veranstaltete am 16.06.2004 den Auftakt des Projekts BQN OWL - Berufliches Qualifizierungs-Netzwerk in Ostwestfalen-Lippe zur Förderung der Chancengleichheit von Jugendlichen mit Migrationshintergrund. Die AMMMa AG nahm an der gut besuchten Auftaktveranstaltung im Handwerksbildungszentrum teil.


23.04.2004
Girls Day in der AMMMa AG
/Aktuelles/Grafiken/am Girls Day/GIRLS_022_smini.jpg   Am 22. April erprobten 10 Mädchen aus OWL die Lernwerkzeuge der AMMMa AG und haben ihre eigene Seiten auf der Webplattform des Projekts RegioNet-OWL gestaltet. Gegen Mittag fand ein Chat mit dem Kultur- und Sportminister des Landes NRW, Michael Vesper, statt, der in seinem Büro in Düsseldorf am Notebook saß (Foto).  Klick zum Chat

Klick zur Fotostory vom Girls´ Day in der AMMMa.

Catharina, Claudia und Maria besuchen das Gymnasium in Verl, Jenni, Agnes, Rebecca, Saskia, Maria, Sandra und Nicole kommen von der Gesamtschule Rosenhöhe in Bielefeld und Annika geht aufs Ceciliengymnasium. Alle nahmen zum ersten Mal am bundesweiten Mädchenzukunftstag, dem Girls' Day, teil. Allein in Bielefeld öffneten fast 50 Unternehmen, Behörden, Werkstätten und Büros für die Mädchen der Klassen 5 bis 10 ihre Türen, um ihnen neue Perspektiven für ihre spätere Berufswahl anzubieten. In der AMMMa AG konnten die Mädchen ihre volle Kreativität entfalten. Die multimediale CD-ROM Themenpark Ernährung machten ihnen besonders viel Spaß. Für die Webplattform, die für RegioNet-OWL und sehr viele andere wissensbasierte Netzwerke genutzt wird, bearbeiteten sie Fotos, schrieben Texte, legten Hyperlinks und lernten, wie man all diese Informationen ins Internet stellt.  Birgit Ebel, auch Mitarbeiterin in der Projektevaluation von RegioNet-OWL, Kerstin Hüsemann, Doro Partisch und weitere vom AMMMa-Team haben die Mädchen unterstützt und gezeigt, wie leicht die Webplattform des Projekts zu bedienen ist.  


10.04.2004
"Neue Wege des Lernens!" Das Motto der AMMMa AG in innovativem Projekt bestätigt
/Aktuelles/Grafiken/Grafiken its-my-life/I-M-L_018_mini.jpg 
/Aktuelles/Grafiken/Grafiken its-my-life/I-M-L_1063_mini.jpg
  Zum zweiten Mal wurde das innovative Training für Menschen mit Existenzgründungsabsicht durchgeführt und wieder mit guter Resonanz. Im Rahmen des BMBF-geförderten Bildungsnetzwerk RegioNet-OWL leitet die AMMMa AG ein Teilprojekt mit dem Namen "It's my life". In der Kombination von e-Learning und Präsenztraining werden Menschen auf ihre bevorstehende Selbsttständigkeit vorbereitet. Sie können auf völlig neuartige Weise ihre Ressourcen ausloten, ihre Ideen profilieren, Zielgruppen und KundInnen ausmachen und ihr Alleinstellungsmerkmal herausarbeiten, bevor sie als UnternehmerInnen ihren Platz auf dem Markt einnehmen.

Ein im Januar gestartetes gemischtbesetztes Pilottraining wurde ebenso erfolgreich zu Ende geführt, wie der zweite Durchgang im März, der nur aus Frauen bestand. In beiden Fällen waren TrainerInnen und TeilnehmerInnen mit den Ergebnissen hochzufrieden.Die Trainings werden permanent evaluiert und optimiert.

/Aktuelles/Grafiken/Grafiken its-my-life/I-M-L_021.jpg /Aktuelles/Grafiken/Grafiken its-my-life/I-M-L_1069_mini.jpg /Aktuelles/Grafiken/Grafiken its-my-life/I-M-L_1055_mini.jpg
/Aktuelles/Grafiken/Grafiken its-my-life/I-M-L_1249_mini.jpg /Aktuelles/Grafiken/Grafiken its-my-life/I-M-L_0470_mini.jpg /Aktuelles/Grafiken/Grafiken its-my-life/I-M-L_1333_mini.jpg
Die Kompetenzen im Bereich Neuer Medien sind von den TeilnehmerInnen vielfältig einsetzbar, dieser Vorteil ist gewiss! Das innovative Training wurde in den letzten Wochen und Monaten mehrfach vorgestellt und breit bekannt gemacht. Z.B. in Berlin, bei der Versammlung des Verbands Deutscher Gründungsinitiativen, in Kreishaus Lippe im Rahmen der Veranstaltungen zur Modellregion OWL, auf der Fraueninformations- und Weiterbildungsbörse in Bielefeld Ende Februar und im  März gegenüber Cemalletin Özer von Mozaik Consulting, einer interkulturellen Einrichtung. Es zeigte sich, dass e-Learning und innovative Lernarrangements von großem Interesse für unterschiedliche Ziel- und KundInnengruppen sind. Weitere Informationen unter RegioNet-OWL und  auf der Lernplattform www.its-my-life.info


22.03.2004
AMMMa AG auf internationaler Konferenz in Oxford -
Olaf Schneider (Vorstand) stellt das ausgezeichnete mediendidaktische Konzept des Learn::Web vor

 /Aktuelles/Grafiken/Tops/Oxford/Dust-or-magic_logo_max.jpg

"DUST OR MAGIC' is a conference about how people do 'good stuff' with computers: games, hypertexts, web sites, interfaces, software tools. It's for everyone who's seriously concerned about the fate of creative work and creative workers in the 'new-media' workplace. We talk about software and hardware, design, industry economics, workplace politics, psychology, each others' work, and the practicalities of making things that delight, as well as making a living..." ...Klick zum Programm  

Die Funktionalitäten des Learn::Web, des innovativen und multimedialen Lernwerkzeugs der AMMMa, werden auf der international renommierten Konferenz vorgestellt. Olaf Schneider, Vorstandsmitglied der AMMMa AG, präsentiert am 25. März das mediendidaktische Konzept der CD-ROM Themenpark Ernährung, die mit dem Learn::Web umgesetzt wurde (Vortragsfolien, PDF 750 KB) 
Die Leistung der AMMMa AG, die gelungene Verknüpfung bedienungsfreundlicher Funktionalitäten mit zugleich anspruchsvollen und mediendidaktisch gut aufbereiteten Inhalten und Lernarrangements, wurde bereits im Februar 2004 auf der Bildungsmesse didacta in Köln ausgezeichnet: Der Themenpark Ernährung erhielt dort die Nominierungsurkunde für den "digita", den höchsten deutschen Bildungssoftware-Preis. Die Urkunde wurde u.a. von der NRW-Schulministerin Ute Schäfer unterschrieben.

/Aktuelles/Grafiken/Tops/Oxford/Dust-or-magic-Oxford_mini.jpg

/Aktuelles/Grafiken/Tops/CD-Ernaehrung/Urkunde-n_digita_Ernaehr-mini.jpg /Aktuelles/Grafiken/Tops/selgo_digita/Min_Schaefer_mini.jpg

 


26.02.2004
Innovation besteht den Praxistest! "It's my life"-Projekt mit guter Resonanz
Zusammen mit dem Unternehmen e:works hat die AMMMa AG das erste Training des Teilprojekts "It's my life" durchgeführt, das im Rahmen des Bildungsnetzwerks RegioNet-OWL entwickelt wurde und Menschen bei ihrem Vorhaben zur Existenzgründung unterstützt und berät. Lesen Sie auch den Kommentar von Dr. Thomas Baecker, Leiter der Agentur für Arbeit. Am Freitag fand die Abschlussveranstaltung der Maßnahme statt, die als eine Kombination aus einem einwöchigen Präsenztraining in der Gruppe und einem anschließenden 2-wöchigen Arbeiten vom heimischen Internet-PC konzipiert ist.

15 TeilnehmerInnen erprobten sich und ihr Vorhaben und wurden dabei von medienkompetenten TrainerInnen begleitet. Die AMMMa AG koordiniert das Teilprojekts, das nun mehrmals angeboten und aus Mitteln des BMBF und des ESF gefördert wird. Dr. Thomas Baecker, Leiter der Agentur für Arbeit Herford unmd Mitglied im Projektbeirat von RegioNet-OWL, war eigens gekommen, um mit den TeilnehmerInnen zu reden, sich über ihre Erfahrungen zu erkundigen und seine Einschätzung der Presse mitzuteilen.  Nähere Informationen...Klick! Einige Impressionen vom Freitag...

/Aktuelles/Grafiken/Grafiken its-my-life/Its-my-life_-03_smini.jpg /Aktuelles/Grafiken/Grafiken its-my-life/Its-my-life_-017_smini.jpg /Aktuelles/Grafiken/Grafiken its-my-life/Its-my-life_-25_smini.jpg /Aktuelles/Grafiken/Grafiken its-my-life/WB_life_Feb-04_mini.jpg

Das nächste Training beginnt am 22. März. Außerdem wird es ein zusätzliches Angebot speziell für Frauen geben, das von Claudia Frodermann durchgeführt wird. Als Termin ist der April 2004 vorgesehen. Nähere Infos zum Termin, Ort und Ablauf werden auf der Lernplattform angekündigt.


11.02.2004 
Erfreuliches von der didacta und der LearnTEC 2004
Die AMMMa AG war gleich mit zwei auf der Basis ihres Learn-Webs realisierten multimedialen Produkten für den digita 2004 nominiert: selgo! Fachangebot Deutsch ist Bestandteil des Modellprojekts selGO! abitur-online.nrw von Cornelsen und Klett. Themenpark Ernährung wurde im Auftrag der Landeszentrale für Umweltaufklärung in Rheinland-Pfalz entwickelt. 

Auf der didacta in Köln vergab nun die Jury für das Modellprojekt selGO! den digita-Sonderpreis. Infos zu den Preiskategorien des digita Klick. Die AMMMa AG ist derzeit zugleich Ausstellerin auf der LearnTEC 2004 in Karlsruhe. Volker Wittenbröker reiste mit Olaf Schneider und Janina Zimmermann also am Dienstag eilig nach Köln, um das Unternehmen bei der Verleihung zu vertreten. Infos zum didacta-Veranstaltungsprogramm Klick  Und hier einige Impressionen von der didacta:

/Aktuelles/Grafiken/selgo_digita/selgo_Buehne_smini.jpg
/Aktuelles/Grafiken/selgo_digita/schuele_m_selgoDeutsch_smin.jpg
/Aktuelles/Grafiken/selgo_digita/digi04sieg80.jpg
/Aktuelles/Grafiken/selgo_digita/Min_Schaefer_smini.jpg
/Aktuelles/Grafiken/selgo_digita/selGO-CD_3_mini.jpg /Aktuelles/Grafiken/selgo_digita/digita-Preistr_mini.jpg

Auf der LearnTEC wurde schon kräftig gratuliert. Unter den Gratulanten waren Professor Lipsmeier, zuständig für die wissenschaftliche Begleitung im Modellversuch FAKT sowie Horst-Eckart Gross, Projektberater vom Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit für EQUAL und ehemals Projektkoordinator von RegioNet-OWL in der Planungsphase. Für beide Projekte wird als Webplattform das Community-Web der AMMMa AG genutzt.

/Aktuelles/Grafiken/Learntec/LearnTEC_45_smini.jpg /Aktuelles/Grafiken/Learntec/LearnTEC_39_smini.jpg /Aktuelles/Grafiken/Learntec/LearnTEC_15_smini.jpg


02.02.2004
AMMMa AG auf der LearnTEC 2004, Stand 114, Stadthalle
Zum vierten Mal in Folge stellt die AMMMa AG ihre neusten Entwicklungen und aktuellen Projekte auf der LearnTEC 2004 vor. Besuchen Sie uns am Stand 114 in der Stadthalle des Kongresszentrums Karlsruhe vom 10. bis 13. Februar.

Lassen Sie sich an unserem Stand von den ausgezeichneten Lösungen Themenpark Ernährung und SelGO Deutsch überzeugen. Beide wurden für den digita 2004 nominiert.  
Und werfen Sie einen Blick auf die neusten Entwicklungen unserer Lern- und Wissensmanagement-Plattform Community-Web 2.0.

  /Aktuelles/Grafiken1/learntec.png


06.01.2004
Die AMMMa AG ist in die Bielefelder Altstadt umgezogen
Ein halbes Jahr lang hat die AMMMa AG nach geeigneten Räumen gesucht. Ende 2003 wurden sie gefunden. 2004 begann also gleich mit einem Umzug in ein schönes Altstadtgebäude.

Am Freitag, den 2. Januar verließen wir mit unzähligen Umzugskisten unsere alten Geschäftsräume in der Detmolder Straße, in denen wir drei Jahre gearbeitet haben. Nach den üblichen Turbulenzen der ersten Tage werden wir Sie nun auf mehr Quadratmetern in Paterre in der Ritterstraße 19 empfangen können. Unten sehen Sie einige Fotos vom Haus und von unserem Eingang. AMMMa AG steht schon auf der Klingel, die Postbotin hat uns die ersten Sendungen gebracht und die Telefonanlage funktioniert nun auch seit Montagnachmittag. Kontaktinfo Insbesondere im Sommer glänzt die Umgebung durch die attraktive Außengastronomie, den nahe gelegenen Klosterplatz und den Alten Markt, wo man auch mal draußen in der Sonne die Pause genießen kann. So finden Sie uns: Wegbeschreibung (PDF, 89 KB).

/Aktuelles/Grafiken/in AMMMa/Ritterstr_19_d_mini.jpg /Aktuelles/Grafiken/in AMMMa/Ritterstr_19_a_mini.jpg /Aktuelles/Grafiken/in AMMMa/Ritterstr_19_e_mini.jpg





Neue Wege des Lernens

 

Downloads

Produktübersicht
Hier
finden Sie eine aktuelle Übersicht unserer Lernsoftware-Produkte (PDF, 2,8 MB)

Digitale Lernwelten und Lernsoftware: Die "Designer-Perspektive" oder Wie kann man Metaphern mit Leben füllen?
Eine Publikation (PDF, 4,5 MB) der AMMMa AG zu handlungs- und produktionsorientierter Lernsoftware.